Holzschnitzel als Hauptenergieträger

Die Zukunft der Wärmeversorgung gehört effizienten Wärmeverbunden, welche die Kunden möglichst COs-neutral und nachhaltig mit Wärme versorgen. Im Wärmeverbund Zollikofen werden als Hauptenergieträger Holzschnitzel aus der Region eingesetzt. Dazu kommt die Abwärme vom Wärmeverbund Worblental. Zur Spitzenlastabdeckung wird Öl verwendet. Mit dem Anschluss an den erneuerbar und nahezu CO2-neutral betriebenen Wärmeverbund ist man ökologisch und ökonomisch auf der sicheren Seite.

Wärme vom Verbund ist komfortabel

Die Grundidee ist ganz einfach: Statt eine eigene Heizanlage zu kaufen und zu betreiben, kaufen Sie nur genau die Energie, die Sie benötigen. Die Anschaffung und den Unterhalt der Anlage sowie die effiziente und ökologische Energieerzeugung überlassen Sie der Wärmeverbund Zollikofen AG. Der Wärme-Lieferant, also die Wärmeverbund Zollikofen AG, betreibt eine «Heizzentrale» von der aus die angeschlossene Liegenschaft über eine Wärmeleitung mit Wärme versorgt wird. Aus diesem Grund benötigen Sie keine eigene Heizung mehr. Das schafft nicht nur Platz im Keller, sondern erspart Ihnen die Wartung einer eigenen Anlage und die Beschaffung der Energieträger.

Das bedeutet also nichts anderes, als dass wir die ökonomisch und ökologisch sinnvolle Lieferung und Bereitstellung von Wärme sowie den Betrieb der dazugehörigen Anlagen für Sie übernehmen. Und falls es mal zu einer Störung bei Ihrem Anschluss kommt, können Sie sich auf unseren 24-Stunden Pikettdienst verlassen.

Glasklare Vorteile für Immobilien-Besitzer und Verbraucher

Keine Investitions- und Betriebskosten für die Heizung
Wir übernehmen die Investitionskosten und die Einrichtung der technischen Anlage sowie deren Betrieb. Sie bezahlen die daraus bezogene Wärme zu einem vertraglich vereinbarten und transparenten Energiepreis.

Sorgenfrei Heiten mit zukunftsweisenden Technologien
Wir installieren eine moderne und effiziente Wärmeerzeugungsanlage und gewährleisten Ihnen den vollständigen Betrieb der Anlage inklusive Wartung, Reparatur und 24h-Pikettdienst.

Lokale Wärmeproduktion schafft Unabhängigkeit
Sie beziehen Wärme aus lokal produzierten Energieträgern. Das macht Sie weitgehend unabhängig von globalen, unkalkulierbaren Veränderungen der Rohstoffpreise.
 


Ihre Ansprechpartner

Janick Jampen

Geschäftsführer Wärmeverbund Zollikofen AG
E-Mail

Reto Kohler

Projektleiter Wärme
E-Mail


Wärmeverbund Zollikofen AG
c/o Localnet AG
Bernstrasse 102
3401 Burgdorf

Telefon 034 420 00 20
info@waerme-zollikofen.ch
www.waerme-zollikofen.ch